Telis-Läuferin läuft mit 1:19:51 erstmals unter 1:20 Stunden

Galuschka1 Hannover-Marathon13 Galuschka-FotoHannover, 5. Mai 2013 (orv) - Julia Galuschka, Neuzugang der LG Telis Finanz, hat sich beim Hannover-Marathon einen langgehegten läuferischen Traum erfüllt. Als Siegerin des Halbmarathons steigerte sie ihre eigene Bestmarke um über zwei Minuten auf 1:19:51 Stunden und blieb dabei erstmals unter 1:20h. Damit ist sie nun schon die fünfte Regensburgerin, die in diesem Jahr diese Barriere unterboten hat.